Dies ist eine alte Version des Dokuments!


uebersicht

Märklin E-Lok RV 66/12920, 20 Volt, alte Spur 0, 2-achsig, grün, 2 Lampen an der Stirnseite

Märklin - Nr.: RV 66/12920

gruene_2-achsige_elektrische_vollbahnlokomotiven

  • Diese 2-achsige Märklin E-Lok RV 66/12920 wird mit maximal 20 Volt betrieben und hat 2 elektrisch betriebene Stirnlampen. Die Fenster wurden mit Zellonscheiben verglast.

Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, alte Spur 0

Märklin, RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, Umschalter Vor/Rück fehlt

Beschreibung E-Lok RV 66/12920, 20 Volt, alte Spur 0, 2-achsig, grün, 2 Lampen an der Stirnseite

Die grüne Märklin Elektrolok RV 66/12920 (Volkskrokodil), hat eine Länge von 23,5 cm. Die Nieten an der Vorder- und Hinterseite der Lok sind in das Blech geprägt. In unterschiedlichen Versionen der Loks sind die Blattfedern teilweise rot bemalt.

Beleuchtung

Diese E-Lok verfügt über 2 Glühbirnen an der Frontseite. Diese werden über den Fahrstrom betrieben.

Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, alte Spur 0

Märklin, RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, Frontlampen, Umschalter Vor/Rück fehlt

Eine Steckverbindung für die Beleuchtung der Wagen ist an der Rückfront der Lok angebracht.

Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, alte Spur 0 Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, alte Spur 0

Märklin, RV66 12920, Elektrolok, Rückfront, Steckverbinder: Licht

  • Die Schubstange (Schalthebel) für die Umschaltung von Vor- und Rückwärtsfahrt fehlt im linken Bild. Das gestanzte Loch für die Schubstange ist deutlich im Gehäuse zwischen den beiden Rückfenstern sichtbar.

titelbild

Elektromotor

Durch die Dachöffnung ist die Steuerung für die Vorwärts- und Rückwärtsfahrt zu erkennen.

Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, innen, alte Spur 0

Märklin, RV66 12920, Elektrolok, Steuerung Vorwärts- und Rückwärtsfahrt, Motor

Fixkupplung

Die am meisten verwendete Kupplungsart der alten Spur 0 bei Märklin ist die sogenannte Fix-Kupplung ( Animation ). Ihre einfache, geniale Konstruktion verbindet die E-Lok gut mit dem angehängten Wagen. Die Fixkupplung hält sicher, und lässt sich einfach wieder lösen.

Pantograph

Diesen Stromabnehmer (Pantograph) gab es bei Märklin auch mit der Nr.: 8079 K als Zubehör zu kaufen. Diese Stromabnehmer wurden nachträglich z.B. auf den Triebwagen der Bauart Leipzig verbaut.

RV66_12920, E-Lok, alte Spur 0, Detail: beweglicher Pantograph

Märklin Nr.: 8079 K, Detail: beweglicher Pantograph, RV66 12920, E-Lok, alte Spur 0

rechte Seite

Märklin RV66 12920, Elektrolok, 20 Volt, 2-achsig, grün, mit beweglichem Pantographen, alte Spur 0

RV66 12920, E-Lok, alte Spur 0, rechte Seite, Zellonscheiben

Unterseite


RV66 12920 Elektrolok 20 Volt Grün 2 Frontlampen in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten
Eigene Werkzeuge