Dies ist eine alte Version des Dokuments!


uebersicht

Märklin Hochbordwagen 1771/0, 2-achsig, offen, rotbraun, Spur 0

Märklin - Nr.: 17710

phasen_epochen_generationen_der_alten_spur_0

  • Dieser Hochbordwagen 1771/0 in der Farbe rotbraun hat zwei große Ladetüren zum Öffnen.
  • Es gibt diesen Wagen Nr.: 17710 von Märklin auch mit Kohlebeladung.

Märklin 17710, Hochbordwagen, 2-achsig, offen, rotbraun, mit Ladung

Märklin Hochbordwagen, 2-achsig, offen, rotbraun

Beschreibung Hochbordwagen, 2-achsig, offen, rotbraun

Der rotbraune Märklin Hochbordwagen hat eine Länge von 18,5 cm. Die Türen der Ladebordwand lassen sich öffnen.

Märklin 17710, Hochbordwagen, 2-achsig, offen, rotbraun, mit Ladung

Märklin Hochbordwagen 1771/0, 2-achsig, offen, rotbraun, Seitentüren geöffnet

Achsen

Dieser Wagen hat Kappen bzw. Achslagerblenden über den freiliegenden Achslagern.

Fixkupplung

Die am meisten verwendete Kupplungsart der alten Spur 0 bei Märklin ist die sogenannte Fix-Kupplung ( Animation ). Ihre einfache, geniale Konstruktion verbindet 2 Fahrzeuge leicht miteinander. Die Laschen können wahlweise links oder rechts eingesteckt werden. Die Fixkupplung hält sicher, und lässt sich einfach wieder lösen.

Märklin 17710, Hochbordwagen, gekoppelt mit 17710 Fixkupplung links   Märklin 17710, Hochbordwagen, gekoppelt mit 17710 Fixkupplung rechts

17710, Märklin, Hochbordwagen, gekoppelt mit 17710 Fixkupplung links und rechts

Kennzeichnung

Der Wagen ist wie folgt gekennzeichnet:

Märklin Nr.:17710
Om steht für offene Güterwagen

Bezeichnungen wie: „Deutsche Reichsbahn“ und Gattungsbezirk : „Essen“ wie bei baugleichen Wagen fehlen. Auch der Aufdruck der Kunze-Knorr-Güterzugbremse (Kkg) fehlt.


Quellen:

  • Vielen Dank allen genannten und nicht genannten Unterstützern für die Bereitstellung der jeweiligen Spielzeugmodelle!

17710 Güterwagen Rotbraun Hochbordwagen Offen in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten
Eigene Werkzeuge