Dies ist eine alte Version des Dokuments!


uebersicht

Märklin, Bierwagen, 2-achsig, weiss, "Münchner Kindl"

Märklin - Nr.: 18080

generationen

  • Der Kühlwagen der „Münchner Kindl“ - Brauerei. Der Name geht auf die im 19. Jahrhundert unter dem Namen „Münchner Kindl“ populär gewordene Wappenfigur Münchens zurück.

Märklin, 18080, "Münchner Kindl - Brauerei". 2-achsig, weiss, ohne Bremserhaus

Märklin, 18080, „Münchner Kindl“ - Brauerei, 2-achsig, weiss, ohne Bremserhaus, mit Schiebetüren ohne Überwurfriegel

Beschreibung Bierwagen, 2-achsig, weiss, "Münchner Kindl"

Der Kühlwagen hat kein Bremserhäuschen. Die Seitenwände sind mit waagerecht geprägt. Das Dach besitzt drei Lüfter.

Einen späteren Bierwagen, "Münchner Kindl" mit Bremserhäuschen, gibt es bei Märklin in der 2. Generation.

Achsen

Dieser Wagen hat keine Kappen bzw. Achslagerblenden über den freiliegenden Achslagern.

Dach

Das Dach läßt sich nur durch seitliches Verschieben öffnen.

Schiebetüren

Die Griffe der Schiebetüren sind als gelötete Betätigungsgriffe realisiert.

Stirnseite

An einer Seite des Wagens ist das alte Märklin - Symbol eingeprägt.

Märklin, 18080, "Münchner Kindl - Brauerei". 2-achsig, weiss, ohne Bremserhaus

Märklin, 18080, „Münchner Kindl“ - Brauerei, 2-achsig, weiss, Seitenansicht mit Märklin - Symbol

Trittbretter

Trittbretter sind nicht vorhanden.

Türen

Auf der linken Seite des Wagens befindet sich eine große Schiebetür ohne Überwurfriegel.

Unterseite

Unter dem Wagen ist das Märklinsymbol in rot aufgestempelt.

Märklin, 18080, "Münchner Kindl - Brauerei". 2-achsig, weiss, ohne Bremserhaus

Märklin, 18080, „Münchner Kindl“ - Brauerei, 2-achsig, weiss, Unterseite


Quellen:

  • Vielen Dank allen genannten und nicht genannten Unterstützern für die Bereitstellung der jeweiligen Spielzeugmodelle!

18080 Güterwagen Weiss Bierwagen Muenchner Kindl in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten
Eigene Werkzeuge