Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

maerklin:wagen:18550_maerklin_grossgueterwagen_4-achsig_rotbraun_50_tons [2011/01/08 21:14]
administrator
maerklin:wagen:18550_maerklin_grossgueterwagen_4-achsig_rotbraun_50_tons [2013/08/05 20:52] (aktuell)
administrator
Zeile 1: Zeile 1:
[[:maerklin:navigation:uebersicht|{{ :maerklin:images:gmcie-logo.png?40|zur Märklin Übersicht}}]] [[:maerklin:navigation:uebersicht|{{ :maerklin:images:gmcie-logo.png?40|zur Märklin Übersicht}}]]
-====== Märklin Großgüterwagen mit Entladevorrichtung, 4-achsig, alte Spur 0, rotbraun, 50 Tons ======+====== Märklin Großgüterwagen mit Entladevorrichtung 1855/0, 4-achsig, alte Spur 0, rotbraun, 50 Tons / Tonnen ======
===== Märklin - Nr.: 18550 (1855) ===== ===== Märklin - Nr.: 18550 (1855) =====
[[:maerklin:glossar#phasen_epochen_generationen_der_alten_spur_0|{{ :maerklin:images:icons:generation_3.png|Erzeugnis der 3. Märklin Tinplate - Generation}}]] [[:maerklin:glossar#phasen_epochen_generationen_der_alten_spur_0|{{ :maerklin:images:icons:generation_3.png|Erzeugnis der 3. Märklin Tinplate - Generation}}]]
-  * Der Entladewagen dient als Schüttgutwagen z.B. für Kohle. +  * Der Entladewagen **1855/0** dient als Schüttgutwagen z.B. für Kohle.
  * Ein Wagen, ebenfalls mit Selbstentladung, ist der 2-achsige [[:maerklin:wagen:19950_maerklin_selbstentladewagen_2-achsig_rotbraun_20_tons|Schüttgutwagen für 20 Tonnen]] der [[:maerklin/glossar#generationen| 2. Märklin Tinplate - Generation]].   * Ein Wagen, ebenfalls mit Selbstentladung, ist der 2-achsige [[:maerklin:wagen:19950_maerklin_selbstentladewagen_2-achsig_rotbraun_20_tons|Schüttgutwagen für 20 Tonnen]] der [[:maerklin/glossar#generationen| 2. Märklin Tinplate - Generation]].
Zeile 14: Zeile 14:
-===== Beschreibung Großgüterwagen mit Entladevorrichtung, 4-achsig, alte Spur 0, rotbraun, 50 Tons =====+===== Beschreibung Großgüterwagen mit Entladevorrichtung 1855/0, 4-achsig, alte Spur 0, rotbraun, 50 Tons =====
Der Selbstentladewagen, auch Schüttgut-Güterwagen, hat Klappböden, sowie eine Vorrichtung zum Öffnen und Schließen. Die Beschriftung zeigt die englische Beschriftung: 50 Tons, sowie die Märklin-Nr.: 18550, sowie deutschsprachige Abkürzungen. Der Selbstentladewagen, auch Schüttgut-Güterwagen, hat Klappböden, sowie eine Vorrichtung zum Öffnen und Schließen. Die Beschriftung zeigt die englische Beschriftung: 50 Tons, sowie die Märklin-Nr.: 18550, sowie deutschsprachige Abkürzungen.

18550 Grossgueterwagen 4-achsig Rotbraun 50 Tons in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten

Märklin antik

  • Hauptseite: Alte-Spur-0.de
  • alle Märklin Modelle in der 
Übersicht
  • Neuigkeiten in dieser Wiki
  • Suche von A bis Z
  • Modelleisenbahn nach Nummern geordnet
  • Liste mit Erläuterungen
  • Archiv der Wiki-News
  • Schlagwortwolke - Button Cloud
  • Haftungsausschluß (Disclaimer)
  • Impressum

Märklin historische Eisenbahn

 

Eigene Werkzeuge