zur Märklin Übersicht

Märklin Dampflokomotive R 12890, 20 Volt, 2-achsig, rot, 1 Lampe an der Stirnseite, Spur 0

Märklin - Nr.: R 12890

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Märklin R 12890, Dampflokomotive, 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Beschreibung Dampflokomotive R 12890, 20 Volt, 2-achsig, rot, 1 Lampe an der Stirnseite, Spur 0

Diese weinrote Märklin Dampflokomotive R 12890 besitzt einen separaten, 2-achsigen, ebenfalls roten Tender mit geprägten Nieten. Die Blattfedern am Tender sind leuchtend rot gestrichen.

An den vorderen Seiten sind große, schwarze Windleitbleche zu finden.

Galeriestangen gibt es auf beiden Seiten des Kessels. Diese sind an der Stirnseite durch eine nach oben gebogene Galeriestange verbunden.

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Märklin R 12890, Dampflokomotive, 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Antrieb

Der Antrieb dieses Modells einer „Schlepptender - Lokomotive“ wird über einen Elektromotor mit maximal 20 Volt realisiert. Der Antrieb erfolgt hier, anders als bei der Original - Dampflok mit der Achsfolge 1 A, auf beide Räder mit einem gemeinsamen, treibendem Zahnrad.

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Märklin Nr.: „R 12890“, Dampflokomotive, 20 Volt, (vordere Hakenkupplung fehlt)

Beleuchtung

Die elektrische Glühbirne im Frontbereich der Dampflok wird mit dem Fahrstrom bis maximal 20 Volt betrieben. Die Frontlampe befindet sich in der Rauchkammertür des Kessels.

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, roter Tender

Märklin Nr.: „R 12890“, Dampflokomotive, 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, rotem Tender

Fixkupplung am Tender

Die am meisten verwendete Kupplungsart der alten Spur 0 bei Märklin ist die sogenannte Fix-Kupplung ( Animation ). Ihre einfache, geniale Konstruktion verbindet den Tender des Zuges gut mit dem angehängten Wagen. Die Fixkupplung hält sicher, und lässt sich einfach wieder lösen.

Rückseite

Auf der Rückseite sind im Litographieverfahren folgende Angaben aufgedruckt:

  • der goldene MÄRKLIN - Schriftzug,
  • der goldene Schriftzug der Tender Nr.: 899/0
  • im Drachenviereck: „0“ - für Spur 0,
  • im Drachenviereck: „32“ - für die Spurweite von 32 mm, der Abstand zwischen den Schienenköpfen beträgt 32 mm.

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, roter Tender

Märklin Nr.: „R 12890“, Dampflokomotive, 20 Volt, 2-achsig, rot, Rückseite des 2-achsigen, roten Tenders

Unterseite

Märklin R 12890, Dampflokomotive 20 Volt, 2-achsig, rot, mit 2-achsigem, roter Tender

Märklin Nr.: „R 12890“, Dampflokomotive, 20 Volt, 2-achsig, rot, Unterseite mit Tender


Quellen:

  • Mit freundlicher Unterstützung: Historische Eisenbahn Märklin Spur 0 - Schloss Burg
  • Mit freundlicher Unterstützung: SaHo Sammler- und Hobbywelt, 35418 Buseck

R 12890 Dampflok 20 Volt Rot 1 Frontlampe in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten

Märklin antik

  • Hauptseite: Alte-Spur-0.de
  • alle Märklin Modelle in der 
Übersicht
  • Neuigkeiten in dieser Wiki
  • Suche von A bis Z
  • Modelleisenbahn nach Nummern geordnet
  • Liste mit Erläuterungen
  • Archiv der Wiki-News
  • Schlagwortwolke - Button Cloud
  • Haftungsausschluß (Disclaimer)
  • Impressum

Märklin historische Eisenbahn

 

Eigene Werkzeuge