zur Märklin Übersicht

Märklin Stomlinien - Dampflokomotive SLH 70/12920, alte Spur 0, 20 Volt, rot

Märklin - Nr.: SLH 70/12920

Erzeugnis der 3. Märklin Tinplate - Generation Schlepptenderlok - HR 12920, Märklin alte Spur 0 TinplateAK 70/12920 Stromlinienlok: "Commodore Vanderbilt" Dampflokomotive HR64 13020, 20 Volt, dunkelgrün, 10-achsig

  • Ein reales Vorbild, die Baureihe 05 001 dieser roten Stromliniendampflok aus dem Jahre 1935 steht heute im Verkehrsmuseum in Nürnberg.
  • Die Vorbild - Lokomotive wurde damals im „Borsig“-Werk in Berlin-Tegel gefertigt und hatte die echte Achsformel: 2' C 2' h3. (h- Heißdampf mit 3 Zylindern).
  • Der Elektromotor dieser Märklin Stromlinienlok der alten Spur 0 wird mit maximal 20 Volt betrieben.
  • Das Modell dieser Stromlinien-Schlepptender-Dampflokomotive SLH 70/12920 hat einschließlich Tender 10 Achsen, mit der beim Modell veränderten Achsfolge 2' C 1'.

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, mit 4-achsigem Tender, Spitzname: "Blutwurst"

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, rot, Achsfolge: 2' C 1', 20 Volt, alte Spur 0, Spitzname: „Blutwurst“

Beschreibung Stomlinien - Dampflokomotive SLH 70/12920, alte Spur 0, 20 Volt, rot

Diese rote Märklin Dampflokomotive SLH 70/12920 wurde aus Blech geprägt und nachträglich handbemalt. Die SLH70 12920 hat die 2' C 1' Achsfolgenbezeichnung:

  • zwei, in einem Drehgestell, gemeinsam bewegliche Vorläuferachsen, und
  • drei Antriebsachsen, sowie
  • eine bewegliche nachlaufende Achse.

Eine weitere Möglichkeit der Beschreibung der Achsen ist das Bildschema : ooOOOo.

Die Lok besitzt einen separaten, 4-achsigen Tender mit zwei Drehgestellen. Diese Achsfolge lautet dann insgesamt: ooOOOo-oooo.

An den vorderen, oberen Seiten der Lok sind rote Windleitbleche zu finden.

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, Frontseite, Blutwurst

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, Vorderansicht, alte Spur 0

  • PMMYgCK

Antrieb

Der Elektromotor treibt über Zahnradgetriebe drei Räder gleichzeitig.

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', Antrieb

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, Antrieb, alte Spur 0

Fixkupplung am Tender

Die am meisten verwendete Kupplungsart der alten Spur 0 bei Märklin ist die sogenannte Fix-Kupplung ( Animation ). Ihre einfache, geniale Konstruktion verbindet 2 Fahrzeuge leicht miteinander. Die Fixkupplung hält sicher, und lässt sich einfach wieder lösen.

Märklin Zoom: eine Seite der Klaue einer Fixkupplung

Märklin, Fixkupplung

Führerhaus

Bei abgekoppeltem Tender sind im Führerhaus die Feuerbuchse und darüber die Schnittstelle für die Wagenbeleuchtung (female) mit der Führerstandsbeleuchtung zu erkennen.

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, mit 4-achsigem Tender, Spitzname: "Blutwurst"

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, rot, Achsfolge: 2' C 1', 20 Volt, Führerstand mit Beleuchtung und Schnittstelle

rechte Seite

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, mit 4-achsigem Tender, Spitzname: "Blutwurst"

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, rot, Achsfolge: 2' C 1', 20 Volt, alte Spur 0, rechte Seite

Tender

Der rote Stromlinien-Schlepptender besitzt 2 Drehgestelle mit insgesamt 4 Achsen.

An der vorderen Seite ist eine (male) Schnittstelle für die Weiterleitung des Stromes zu den Anhängern zu erkennen. Auf der Rückseite des Tenders befindet sich eine Steckbuchse (female).

Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, mit 3-achsigem Tender Märklin Spur 0, SLH70 12920, Dampflokomotive 20 Volt, 2'C1', rot, mit 3-achsigem Tender

SLH 70 12920, Märklin, Stromlinien-Dampflokomotive, roter 4- achsiger Tender, alte Spur 0


Quellen:

  • Vielen Dank allen genannten und nicht genannten Unterstützern für die Bereitstellung der jeweiligen Spielzeugmodelle!


SLH 70 12920 Stromlinien Dampflok 20 Volt Rot in H0 oder Spur 1

Bisher sind keine ähnlichen Artikel in H0 oder Spur 1 eingetragen.
Ansichten

Märklin antik

  • Hauptseite: Alte-Spur-0.de
  • alle Märklin Modelle in der 
Übersicht
  • Neuigkeiten in dieser Wiki
  • Suche von A bis Z
  • Modelleisenbahn nach Nummern geordnet
  • Liste mit Erläuterungen
  • Archiv der Wiki-News
  • Schlagwortwolke - Button Cloud
  • Haftungsausschluß (Disclaimer)
  • Impressum

Märklin historische Eisenbahn

 

Eigene Werkzeuge